News

Das Ingenieurbüro für
Wirtschaftsentwicklung

über "bengin"

Kunden und Leistungen
- Projekte

- Beratung
- KnowHow Transfer
- Modelle
- Lizenzen

Downloads

Links

Zitate

Disclaimer


Datum: 04.07.2006
© 2006

Besuchen Sie auch
BlogSite I und Blog Site II

_ _ _ _ _ _



Ich weiss, dass ich nichts weiss - oder fast nichts  
Sir Karl Popper  

 

 

Know-How Transfer

Know-How ist - nicht erst Heute - neben dem Geld die wichtigste Ressource in jeder Organisation.
Know-How Transfer ist eine der Voraussetzungen, dass sich Menschen und Unternehmen überhaupt entwickeln können.
Know-How lässt sich aber nicht immer so einfach "bewusst" machen und erklären.
Wir machen das "vorbewusstes" Wissen bewusst - und damit reproduzierbar; wir zeigen und vermitteln neue Grundlagen und Lösungen.

KnowHow Transfer - Bedingungen für's Funktionieren

Bild 1: Elemente rund um Know-How und dessen Transfer

 

Unser Transfer von praktischem Wissen erfolgt normalerweise in Projekt- und Beratungsmandaten "als Zugabe".
Der Transfer von "theoretischem Wissen" ist die Vermittlung von Kenntnissen, Regeln, Vorstellungen, Modellen, Methoden, "Rezepten"..... auf eher abstrakter Ebene.

Die von uns verwendeten Modelle sind in der Praxis entstanden und dienen der "Bewusstmachung" von Eigenschaften und Prozessen.
Sie führen zu fundamental neuen Einsichten, Aussichten und Möglichkeiten in der Gestaltung und Entwicklung von Unternehmen und Organisationen.

Der Know-How Transfer erfolgt in öffentlichen Veranstaltungen oder/und in speziell für unsere Klienten zusammengestellten Seminarien und Einzelgesprächen.
Vielfach in Kombination mit Projekt- und Beratungsmandaten.

 

Warum unseren Know-How Transfer? Drei gute Gründe:

  1. Günstig, gezielt und ohne Ballast eigenes Wissen - eigene Potenziale - aufbauen.
    Genau das, was gebraucht wird - und mit Praxisbezug.

  2. Alternative und komplementäre Grundlagen für bessere Lösungen.
    Keine Gemeinplätze und alte, überholte Rezepte.

  3. Keine Probleme mit dem Copyright und anderen Rechten.

 

Fragen Sie uns - wir realisieren das TransferModul, das Ihnen am besten dient.

 

Peter Bretscher, Ingenieurbüro für Wirtschaftsentwicklung, CH-9034 Eggersriet
peter.bretscher@bengin.com
   Phone: +41 (0)71 877 14 11